Über Uns

                        

Sila Thai

Über Uns

Erfahren Sie mehr über Sila Thai.

Über Uns

Geschichte

Wir begrüßen Sie sehr herzlich im „Sila Thai“ Restaurant und hoffen, dass Sie einen wunderschönen Abend bei uns verbringen werden. Der Name „Sila“ steht für einen besonders gebrannten Ziegelstein, der bei den Khmer und im alten Siam für Tempelbauten und Buddha-Skulpturen verwandt wurde. Im Restaurant finden Sie den Stein im Eingangsbereich und als Einfassung der Steinbilder an den Wänden.

Sämtliche Einbauten und Dekorationen, die Sie sehen, wurden aus Thailand importiert um eine authentische Atmosphäre zu schaffen. In unserem Restaurant sind über 6 km Zierleisten verbaut worden. Die Holzschnitzereien und Steinmetzarbeiten stammen aus Ban Dan Kwian, einer Stadt nordöstlich von Bangkok, die berühmt ist für ihre Handwerkskunst.

Insgesamt wurden drei 40-Fuss-Container von Bangkok nach Hamburg eingeschifft und in unserem Restaurant verbaut.

 

 

Tradition

Küche

Das Essen bereiten wir im „Sila Thai“ nach traditionellen Rezepten und mit äußerster Sorgfalt zu. Die thailändische Küche lebt von ihrer Vielfalt an frischen Kräutern und Gewürzen und deren harmonischem Zusammenspiel.

Zum Kennenlernen der unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, haben wir für Sie, speziell abgestimmte, Menüs ausgearbeitet. Um ein großes Missverständnis auszuräumen: Natürlich essen wir gerne scharf, doch nicht alle Gerichte gleichen einer „Feuersbrunst“. Sie können die Schärfe der Gerichte an der Anzahl der angezeigten Chilischoten erkennen und ihrem persönlichen Geschmack anpassen.

Wir werden versuchen, Sie mit unserer Küche, unserem Ambiente, und dem typischen thailändischen Service, für ein paar Stunden in unsere Heimat zu entführen.